60 Jahre gemeinsam: Du schreibst unsere Geschichte! – Birlikte 60 Yıl: Bizim Hikayemizi Yaz!

Besuchst Du die 5.-13. Klasse einer weiterführenden Schule? Sprichst Du oder sprechen Deine Freundinnen und Freunde Türkisch? Kannst Du kreativ schreiben oder spielst Du gern Theater? Willst Du Dich für die Vielfalt in Deutschland engagieren? Dann mach mit! Wir sind gespannt auf Eure Beiträge!

Landesintegrationsrat NRW: Schülerwettbewerb zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens Türkei-Deutschland

Worum gehts?

Die Geschichte(n) um die Einwanderung von Menschen aus Südeuropa, Nordafrika und der Türkei sind in der Öffentlichkeit kaum bekannt. Und das, obwohl diese Menschen einen enormen Beitrag zum Wohlstand der Bundesrepublik geleistet haben. Das kannst Du ändern: Zum 60jährigen Jubiläum des Anwerbeabkommens mit der Türkei kannst Du ihre Erfahrungen und Erlebnisse sichtbar machen. Dabei ist auch die Sichtweise der nicht-türkischstämmigen Teilnehmenden spannend. Nimm unsere gemeinsame Geschichte in den Blick!

Welche Beiträge sind gefragt?

Schreibe Texte wie Kurzgeschichten oder Essays. Reicht Videos von einem kurzen Theaterstück oder einen Kurzfilm ein. Die Beitrage werden unterteilt in 'Literarisches' und 'Szenisches', je nachdem, ob Du einen Text oder ein Video erstellst. In der Gestaltung Deines Werkes bist Du ansonsten relativ frei. Eines gilt es jedoch zu beachten: Dein Beitrag soll auf Türkisch und Deutsch verwirklicht werden, denn jede Sprache ist ein Schatz und birgt vielfältige Möglichkeiten des kreativen Ausdrucks.

Wie kann ich mitmachen?

Lade Deinen Text oder Dein Video im Upload-Bereich hoch und bestätige, dass Du die Teilnahmebedingungen und die Bewertungskriterien akzeptierst. Du kannst Dich alleine oder stellvertretend für ein Team aus Freundinnen und Freunden anmelden. Wenn Euer Werk im Rahmen eines Klassenprojektes, eines Schulkurses oder einer Arbeitsgemeinschaft entstanden ist, so muss Eure Lehrerin bzw. Euer Lehrer oder die verantwortliche pädagogische Fachkraft die Anmeldung vornehmen.

Wer darf mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-13 aller Schulformen aus ganz Deutschland. Eure Beiträge werden anhand von Jahrgangsstufen bewertet: Klasse 5 und 6, Klasse 7-10 (G8-Gymnasium: 7-9), Klasse 11-13 (G8-Gymnasium: 10- 12). Ihr könnt alleine oder in Gruppen teilnehmen. Hier wird Dein Einverständnis, Deinen Namen und Fotos von Dir, im Rahmen des Wettbewerbs zu veröffentlichen, vorausgesetzt. Alle Teilnehmenden unter 16 Jahren müssn die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mit hochladen.

Fragen über Fragen - Die Grundlage Deines Beitrages

Idealerweise sollte Dein Beitrag auf den Aussagen von Zeitzeuginnen und Zeitzeugen basieren. Denn die Situation der Menschen, die 1961 aus der Türkei nach Deutschland zum Arbeiten eingereist sind, steht im Fokus Deines Werks. Dabei sind jedoch auch die gemeinsamen Geschichten der neuen Arbeitskolleginnen und -kollegen, Nachbarinnen und Nachbarn, Freundinnen und Freunde von Bedeutung. Durch diese gemeinsamen Geschichten, haben wir uns auf den Weg zu einem neuen "Wir" gemacht. Einem "Wir", das immer noch wächst und gerecht gestaltet werden soll. Um Dich Deinem Thema zu nähern, könntest Du folgende Fragen stellen...

Fragen an türkischstämmige Zeitzeuginnen und Zeitzeugen

Wie haben Deine Großeltern aus der Türkei die erste Zeit in Deutschland erlebt? Welche Erinnerungen und Erfahrungen haben sie aus dieser Zeit? Was haben sie hier in Deutschland alles geleistet? Wie genau lief das Prozedere im Heimatland ab? Was hat es mit der „Rückkehrförderung“ auf sich? Fühlten sich Deine Großeltern heimisch in Deutschland? Wie blicken sie heute auf diese Zeit zurück? Wie bewerten Sie die unsere gemeinsame Entwicklung in Deutschland?

Fragen an alle anderen Zeitzeuginnen und Zeitzeugen

Wie haben Deine nicht-türkischen Großeltern die neu hinzugezogenen Menschen aus der Türkei kennengelernt? Sind sie vielleicht selbst aus einem anderen Land nach Deutschland gekommen? Wie lief die Verständigung am Arbeitsplatz oder in der Nachbarschaft? Haben sich Freundschaften entwickelt? Wie bewerten sie die unsere gemeinsame Entwicklung in Deutschland?

Fragen an Dich

Welche Bereicherung bieten die türkische Kultur und Sprache für uns alle? Wie haben sie unsere Lebenswelt geprägt? Welchen Einfluss haben umgekehrt die deutsche Kultur und Sprache auf die türkischstämmigen Menschen in Deutschland? Wie bewertest Du den Umgang der Politik mit Einwanderung? Welche Chancen wurden damals verpasst? Welche wurden ergriffen? Was hat sich verbessert? Wie können wir unser Miteinander noch besser gestalten?

Reiche Deinen Beitrag bis 23.12.2021 ein. Die Namen der Gewinner/innen werden im Februar 2022 bekanntgegeben. Wir sind gespannt auf Eure Beiträge!

Euer Landesintegrationsrat NRW.

  • KLASSE 5 UND 6

    1. Preis 2.000 €, 2. Preis 1.000 €, 3. Preis 500€
  • KLASSE 7-10 BZW. KLASSE 7-9 (G 8)

    1. Preis 2.000 €, 2. Preis 1.000 €, 3. Preis 500€
  • KLASSE 11-13 BZW. KLASSE 9-12 (G 8)

    1. Preis 2.000 €, 2. Preis 1.000 €, 3. Preis 500€

Schreib eine Geschichte, ein Essay oder ein Gedicht, filme Dein Kurzstück oder dreh einen Kurzfilm

Ergreife Deine Chance! Wir freuen uns auf Deinen Beitrag.

OBEN